Zurück

Schauspiel

Die Heirat

Das H.O.-Theater beschreibt den grotesken Sumpf der St. Petersburger Spaßgesellschaft in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Es ist die bekannte Komödie von dem schwankenden ewigen Junggesellen Podkolessin, seinem quicklebendigen, verschlagenen Freund Kotschkarjow und um die geschäftstüchtige Heiratsvermittlerin Fjokla. Und es geht eigentlich nur darum: Die Braut muss französisch sprechen können, eine einträgliche Mitgift besitzen und keine zu lange Nase haben.

Termine:

01.12.2017
20:00 Uhr
8/5 Euro
Karten verfügbar
02.12.2017
20:00 Uhr
8/5 Euro
Karten verfügbar
zum letzten Mal