Zurück

Projekt

STIMMungEN

Wir leben in Stimmungen – guten und schlechten. Mal freudig, mal traurig. Was machen sie mit uns? Wie ist das, wenn wir bestimmt werden? Oder wenn man mit sich nichts anfangen kann? Was für Stimmen sprechen dann in uns? Was spricht uns an? Stimmt da etwas mit uns nicht?
Nach den beiden Inszenierungen „Ich.Hier.Jetzt.“ und „Je ein Leben“ begibt sich die inklusive Forumtheatergruppe FORUM:Merkurius auf die Suche nach dem, was uns bestimmt und wie wir uns selbst eine Stimme geben können. Dafür wagen wir einen Blick zurück, untersuchen das Jetzt und schauen nach vorn in eine mögliche, wünschenswerte Zukunft.
Und um diese Zukunft gestalten zu können, gibt es für die Zuschauenden – weil hier Forumtheater gemacht wird – die Möglichkeit, gemeinsam und spielerisch mit den Menschen auf der Bühne an Lösungen für problematische Situationen und Szenen zu arbeiten.

Termine:

05.01.2018
20:00 Uhr
90 Minuten inkl. Pause
5/3,50 Euro
noch nicht freigegeben
06.01.2018
20:00 Uhr
90 Minuten inkl. Pause
5/3,50 Euro
noch nicht freigegeben
09.03.2018
20:00 Uhr
90 Minuten inkl. Pause
5/3,50 Euro
noch nicht freigegeben
10.03.2018
20:00 Uhr
90 Minuten inkl. Pause
5/3,50 Euro
noch nicht freigegeben