Zurück

Forumtheater für alle

Theater der Begegnung

Forumtheater ist eine spielerische Form der Konfliktbearbeitung und setzt ins Bild, was sonst Kopf- Sache ist, macht direkt anschaulich, worüber nur geredet wird und dadurch auch verborgene Anteile eines Konfliktes sichtbar. Damit ist Forumtheater für alle geeignet, die sich trauen, ins Spiel zu kommen. Theaterkenntnisse sind ebenso wenig notwendig wie großes Sprachvermögen und körperliche Geschicklichkeit. Das macht diese Methode auch im Bereich der Inklusion und im interkulturellen Austausch wirksam und wertvoll. Wir zeigen Szenen aus dem Leben und laden ein, einzugreifen und zu gemeinsam zu gestalten.

Foto: Dirk Strobel

Termine:

26.09.2018
19:00 Uhr
5/3,50 Euro
Karten verfügbar
Interkulturelle Tage Dresden